Es sieht derzeit nicht nach Winter aus – aber die kalte Jahreszeit wirkt sich dennoch auf Ihre Elektro-, Diesel- und Gasstapler aus. DREGAB Gabelstapler in Dresden-Langebrück zeigt, worauf Sie bei niedrigen Temperaturen, kurzen Tagen und schlechtem Wetter achten sollten. Nicht zu vergessen: Auch in den letzten Jahren hat der Winter meist im Januar und Februar erst so richtig losgelegt …

Toyota-Stapler, winterfestGabelstapler im Winterbetrieb: Darauf kommt es jetzt an.

Nässe und Glätte im Außenbereich, kalte Temperaturen am Fahrerstand, durch Kälte beeinträchtigte Traktions- und Starterbatterien oder untaugliche Reifen: Auch, wenn es gerade nicht schneit, lauern auf Ihre Gabelstapler, Lagergeräte und andere Flurförderzeuge im Winter besondere Herausforderungen. Die Staplerprofis von DREGAB Gabelstapler in Dresden-Langebrück zählen auf, worauf Sie achten sollten. Natürlich kommen wir aber auch gerne direkt in Ihr Unternehmen und checken Ihre Elektro-, Diesel- und Gasstapler, Lagergeräte und sonstigen Flurförderzeuge auf deren Wintertauglichkeit. Fragen Sie uns einfach nach einem Termin!
 

  • Haben alle Stapler noch eine gültige Prüfplakette entsprechend Staplerprüfung nach FEM 4.004 (UVV-Prüfung)?
  • Können die Reifen und Bandagen noch eingesetzt werden – auch, wenn Schnee auf den Außenflächen liegt? Und liegen im Bedarfsfall genügend Schneeketten bereit?
  • Sind Traktionsbatterien und Starterbatterien noch leistungsfähig genug, um auch bei niedrigen Temperaturen genug Power zu liefern?
  • Sind Sie mit genügend Streugut ausgestattet, damit die innerbetriebliche Logistik auf den Außenflächen nicht ins Stocken (oder Rutschen) gerät?
  • Sind alle Leuchten, Scheinwerfer, Zusatzleuchten etc. voll funktionsfähig und die Scheinwerfergehäuse bzw. -gläser sauber? Hier ist tägliche Kontrolle wichtig!

Bei den Wintervorbereitungen geht es aber nicht nur um die Technik: Auch Ihre Mitarbeitenden sollten für die kalte Jahreszeit gut gerüstet sein und die Stapler / Flurförderzeuge selbst bei widrigen Bedingungen sicher fahren und bedienen können. Ein aktuell gültiger Staplerschein (Flurfördermittelschein) ist selbstverständlich. Darüber hinaus kann es, ja nach Einsatzgebieten der Flurförderzeuge, sinnvoll sein, zusätzliche Fahrerschulungen für den Winterbetrieb zu absolvieren. Fragen Sie die Staplerprofis von DREGAB Gabelstapler nach entsprechenden Unterweisungen – eine sinnvolle Investition in die Betriebssicherheit!

Stapler-Anbauteile für den Winter: jetzt checken

Räumschilde und Streugeräte bzw. Streuanhänger sind sinnvolles Zubehör für die Wintermonate. Weil diese aber einen Großteil des Jahres eingelagert sind, sollten sie noch vor dem ersten Schneefall gereinigt, geprüft und gewartet werden. So sind Sie vor unliebsamen Überraschungen im Falle eines Wintereinsatzes geschützt.

Bei DREGAB Gabelstapler können Sie spezielle Stapler-Anbauteile für den Winter neu und gebraucht kaufen oder auch mieten. Die Nachfrage bei den Miet-Anbauteilen ist hoch, eine frühzeitige Reservierung (am besten schon jetzt für den nächsten Winter) daher empfehlenswert!

Mit Fahrerkabine auch im Winter Stapler einsetzenUnser Extratipp: Fahrerkabine bzw. Wetterschutz

Nicht jeder Elektro-, Gas- oder Dieselstapler verfügt bereits über eine Fahrerkabine oder einen Wetterschutz. Beim ersten Winter nach Kauf des Staplers bzw. Gebrauchtstaplers wird dann oft deutlich, dass es genau daran fehlt … Wie gut, dass DREGAB Gabelstapler in Dresden-Langebrück für solche Fälle Nachrüstlösungen anbieten kann! Wir rüsten auch Ihre TOYOTA-Stapler, die draußen oder in kühlen Lagerhallen unterwegs sind, nachträglich mit einem Wetterschutz bzw. einer Fahrerkabine aus. Der Nutzen bedeutet nicht nur einen Komfortgewinn, sondern auch mehr Sicherheit in der innerbetrieblichen Logistik: So sind frierende StaplerfahrerInnen einfach nicht so reaktionsschnell. Dafür kann in einer (beheizten) Kabine auf besonders dicke Winterkleidung verzichtet werden, von der die Bewegungsfreiheit eingeschränkt wird.

DREGAB Gabelstapler in Dresden-Langebrück berät Sie

Was gibt es zu tun, bevor der Winter die Zähne zeigt? Welche Investitionen sind jetzt sinnvoll? Und welche Wartungsarbeiten sollten erfolgen, wenn der Winter vorbei ist? DREGAB Gabelstapler hat darauf die Antworten. Vereinbaren Sie also möglichst bald einen Termin; wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Bei DREGAB Gabelstapler in Dresden-Langebrück erhalten Sie die gesamte Angebotspalette von TOYOTA Material Handling – ob Hubwagen, Kommissionierer, Schubmaststapler, Gegengewichtsstapler, Schmalgangstapler oder Schlepper. Selbstverständlich haben  Sie dabei die Wahl zwischen Gasantrieb, Diesel- und Elektroantrieb. 

 


Zurück zur Übersicht